social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

stiftung st. franziskus heiligenbronn: Mit CGM SYSTEMA zu integrierten Rechnungswesen-, Finanz- und Fachprozessen.

19.03.2014 | Anwenderberichte

Logo CGM SYSTEMADie Motive der stiftung st. franziskus heiligenbronn zur Einführung einer neuen integrativen Softwarelandschaft für die kaufmännischen Bereiche sowie die Klientenverwaltung und Leistungsabrechnung in dreiunterschiedlichen Aufgabenfeldern waren vielschichtig: Die bislang eingesetzten Programme entsprachen nicht mehr den aus dem Wachstum und erweiterten Leistungsspektrum der Einrichtung resultierenden, zunehmend komplexen, Anforderungen. Zudem wäre die angestrebte Zentralisierung des Rechnungswesens, mit einrichtungsweit einheitlichen Vorgehensweisen und Prozessen, mit der bestehenden heterogenen „Software- Landschaft “ nicht zu realisieren gewesen. „Wir hatten in jedem Bereich Software namhafter Anbieter im Einsatz. Im Zusammenspiel war diese Konstellation trotzdem eine Hürde für die angestrebte Zentralisierung“, erläutert Stefan Guhl, Leiter des Referats Personal, Finanzen und IT und Gesamtprojektleiter, die Situation. 

Download des Projektberichtes (pdf-Datei)

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.