social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

GETECO GmbH startet GETECOControlling GmbH

Die GETECO GmbH erweitert Ihre Kompetenz und bietet ihren Kunden ab sofort nicht nur Spitzensoftware für die Sozialwirtschaft an, sondern auch für deren Controlling.

Rimpar, Juni 2010: Die GETECO GmbH verstärkt Ihr Engagement im Controlling durch Ihre Tochtergesellschaft GETECOControlling GmbH. Diese Gesellschaft wurde durch Umfirmierung der bereits bestehenden GETECOService GmbH neu definiert und nimmt nun Ihre Tätigkeit auf. Neben den Schulungsangeboten der GETECO Akademie und den professionellen Softwareprodukten für soziale Einrichtungen der GETECO GmbH, können Kunden nun vom zusätzlichen Knowhow im Bereich Controlling profitieren.

Die Notwendigkeit zur Planung und zur strategischen Unternehmensführung ist schon seit langem gegeben und gewinnt vor allem in NonProfitEinrichtungen immer mehr an Dominanz. Die GETECO GmbH hat die Initiative ergriffen und bietet nun Ihren Kunden auch Lösungen im ControllingBereich an. "Die GETECO Controlling GmbH hat sich auf die Aufgabenstellung des Controlling spezialisiert und zeigt unseren Kunden hierzu Wege auf und hilft bei der Implementierung des bestgeeigneten Controllingsystems." erläutert Theo Prinz, Geschäftsführer der GETECO GmbH. "Im Fokus unserer Leistungen stehen Lösungen für ein innovatives und umfassendes Controlling." schließt sich Stefan Reitzammer, Geschäftsführer der GETECO Controlling GmbH an.

Stefan Reitzammer ist in dieser Branche kein unbekannter Name. Seit einem Jahrzehnt ist er als Fachmann für ControllingSoftware tätig. "Wir freuen uns, dass wir einen so kompetenten Geschäftspartner gefunden haben und können nun unseren Kunden ein breites Portfolio an Software und Leistungen präsentieren. Denn es gibt keine GeneralControllinglösung, die wir unseren Kunden anbieten, sondern erarbeiten mit unseren Kunden gemeinsam ihre Anforderungen und Wünsche und stellen ihnen ihre individuelle ControllingSoftware zusammen. Dennoch haben wir auch Lösungen, die man sofort anwenden kann." bestätigt Stefan Reitzammer.

Somit ist klar: der ausschließliche Fokus liegt auf der Entwicklung und Implementierung von Controllinglösungen für den Sozialbereich. Dabei begleitet die GETECO Controlling GmbH ihre Kunden von der Betreuung und Beratung der Einrichtungsleitung hinsichtlich aller das Controlling betreffender Themen über die Sichtung, Bewertung und nicht zu letzt bei der Auswahl der Softwareprodukte, die hierfür eingesetzt werden sollen.

Die Muttergesellschaft GETECO GmbH unterstützt mit Ihren Softwareprodukten Einrichtungen der Alten, Kinderund Jugendhilfe sowie der Behindertenhilfe, Wohnungslosenund Suchthilfe bei der Abrechung gegenüber den Kostenträgern, in der fachlichen Dokumentation der erbrachten Leistungen und auch im Rechnungswesen und der Finanzbuchhaltung. Nun ist das Controlling dieser Einrichtungen als weiteres Angebot dazu gekommen. Auch bei der GETECO Controlling GmbH zählt der Leitsatz: "Im Vordergrund steht immer der Mensch!" Die Softwareprodukte sind so konzipiert, dass sie die Menschen, die damit arbeiten, effektiv unterstützen und anwenderfreundlich in der Bedienung sind.

Homepage: www.geteco-controlling.de

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.