social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

kibeo - KinderBetreuungOnline

Anbieter:
Institut für Soziale und Kulturelle Arbeit (ISKA) pgGmbH
Gostenhofer Hauptstr. 61
90443 Nürnberg
E-Mail: post@iska-nuernberg.de
http://www.iska-nuernberg.de

weitere Informationen zum Anbieter

Produktbeschreibung

Server-Software zum Betrieb von Kinderbetreuungsbörsen im Internet

kibeo 1.0 - eine Web-Anwendung zur Erfassung und Präsentation von Kinderbetreuungsangeboten

Mit der Server-Software kibeo werden Selbstdarstellungen von Kindertageseinrichtungen und/oder Tagespflegepersonen in einem Online-Redaktionssystem strukturiert erfasst und zur Internetpräsentation aufbereitet. kibeo eignet sich zum Einsatz auf der Ebene von Bundesländern, Städten und Landkreisen.

Funktionalität

  • Erfassung von Kindertageseinrichtungen und/oder Tagespflegestellen, ggf. auch weiteren Angeboten der Kinderbetreuung.
  • Online-Redaktionssystem zur selbständigen Pflege von Texten und Bildern durch die Kindertageseinrichtungen bzw. Tagespflegepersonen im Rahmen eines vom Systembetreiber festgelegten, einheitlichen Rasters.
  • Aufbereitung dieser Daten incl. Suchfunktion zur Internet-Präsentation nach einem vom Systembetreiber frei gestaltbaren Layout.
  • Erfassen und Verwalten von Planungs-/Verwaltungsdaten der Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen im Hintergrund.

Technische Voraussetzungen

  • kibeo wurde optimiert für den Einsatz auf Linux-/Unix-Servern mit Apache Web-Server. Ein Einsatz auf Windows2003-Servern ist möglich.
  • Die Systemvoraussetzungen sind gering (Apache Web-Server, Perl, spezifische Perl-Module - siehe "Installation"). Es entstehen keine (Fremd-)Lizenzkosten. Es werden keine lizenzpflichtigen Datenbanksysteme verwendet.
  • Das Online-Redaktionssystem muss auf einem für die Kitas erreichbaren Server laufen. Das Zusammenspiel mit geschlossenen Systemen kann über einen Datentransfer in einer Art Spiegelsystem organisiert werden. In diesem Fall läuft kibeo sowohl auf dem allgemein zugänglichen als auch auf dem abgeschlossen betriebenen Server. kibeo regelt auf dem allgemein zugänglichen Server die Datenerfassung und auf dem abgeschlossen betriebenen die Internet-Präsentation. Hierzu ist vom geschlossenen Server der Datenbestand regelmäßig zu importieren.

Zugangsebenen

  • öffentlichkeit: freier Zugriff per Internet-Browser auf Suchmasken und Präsentationen;
  • Redaktion: passwortgeschützter Zugriff zur Online-Redaktion einer einzelnen Kita bzw. Tagespflegestelle;
  • Gruppenredaktion: passwortgeschützter Zugriff zur Online-Redaktion einer Gruppe von Kitas bzw. Tagespflegestellen - z.B. für Abteilungsleiter/innen eines großen Trägers;
  • Webmaster: passwortgeschützter Zugriff auf eine Administrationsmaske zum Anlegen neuer Einrichtungen, zur Verwaltung der redaktionellen Zugriffsrechte etc.;
  • Administrator: passwortgeschützter Zugriff auf alle Systemdateien: HTML-Templates, Konfigurationsdateien z.B. zur Veränderung der Feldstruktur, Perl-Skripte etc.

Kompetenzanforderungen

Die Ebenen 1 bis 4 sind im Hinblick auf leichte Verständlichkeit optimiert und selbst für unerfahrene PC-Nutzer/innen leicht handhabbar. Die Administrator-Ebene erfordert vertiefte Kenntnisse in Datenbanklogik, HTML und ggf. Perl.

Programmiersprache und Programmlogik

  • kibeo ist programmiert in der Programmiersprache Perl.
  • Die Daten werden in Text-Files abgelegt und von dort mit Hilfe eines Template-Systems zu statischen HTML-Dateien aufbereitet.
  • Die Feldstruktur wird auf Administratorebene beliebig festgelegt.
  • Die Templates können auf Administratorebene verändert werden. Damit wird festgelegt, welche Datenfelder öffentlich sichtbar werden. Das Layout kann damit gut in bestehende Systeme eingepasst werden.
  • Ein Leitgedanke bei der Programmentwicklung war die Einpassung des Systems in vorhandene Strukturen. Die offene Programmarchitektur ermöglicht den kombinierten Einsatz mit anderer Software und anderen Internetsystemen. So können die Daten einfach und flexibel zur weiteren Analyse in Datenbanken, Statistik-Programmen etc. exportiert werden.
  • Es besteht die Möglichkeit zur parallelen Einbindung der Daten in verschiedene Homepage- und Layoutsysteme. So können bei entsprechender Erweiterung von kibeo die Daten einer Kita gleichzeitig im spezifischen Layout der Kita selbst, ihres Verbandes, einer Kirchengemeinde, der politischen Gemeinde, des Landkreises sowie des Bundeslandes erscheinen – ohne dass seitens der Kita die Layoutvielfalt in irgendeiner Form verwaltet werden muss.

Einsatzstellen

  • www.kita-bayern.de
  • www.duesseldorf.de/jugendamt/ipunkt/

Kategorie(n):
Kinder-, Jugend,- und Familienhilfe

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

19.07.2021 Gesamtleitung (w/m/d) Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Lübeck
Therapiehilfe gGmbH
17.07.2021 Geschäftsführer (w/m/d), Hannover
Gesundheitswirtschaft Hannover e.V.
15.07.2021 Einrichtungsleitung bzw. Heimleitung (w/m/d) für Wohneinrichtung, Berlin
DRK Berlin Südwest gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de