social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

25.05.2019 Ein Jahr DSGVO – ein Erfolg mit weiterem Steigerungspotential

Datenschutz, Digitalisierung
Ein Jahr nach Anwendungsbeginn der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zieht der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Ulrich Kelber, ein positives Fazit. Der Datenschutz wird durch das neue europaweit geltende Recht gestärkt, auch wenn es noch Bereiche gibt, in denen Verbesserungen erfolgen können.Rückblickend auf die letzten 12 Monate resümiert der BfDI: Das erste… weiter

25.05.2019 Quo Vadis Digitalisierung in der Pflege?

Fachinformationen, Digitalisierung
  Bestandsaufnahme Die Digitalisierung und Technisierung erfasst alle Lebens- und Arbeitsbereiche, so auch den Gesundheits- und zunehmend immer mehr den Pflegebereich. Gerade vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft und der damit einhergehenden steigenden Zahl Pflegebedürftiger auf der einen und dem Mangel an Fachkräften auf der anderen Seite gewinnen digitale Technologien und Systeme… weiter

25.05.2019 In eigener Sache: 20 Jahre socialnet - Kontinuität in einem schnelllebigen Umfeld

Aktuelles aus der Branche
socialnet wurde im April 1999 gegründet und bietet seitdem kostenlosen Zugang zu Fachinformationen für das Sozial- und Gesundheitswesen. Während viele Internet-Angebote und Startups der letzten zwanzig Jahre längst vergessen sind, hat sich socialnet zu einem wesentlichen Anbieter von Fachinformationen entwickelt. Branchenbuch, Rezensionen und Materialien wurden im Laufe der Jahre durch weitere Angebote… weiter

23.05.2019 BfDI beim 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress

Datenschutz, Digitalisierung
In seiner Eröffnungsrede beim 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) betonte der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Ulrich Kelber, die enge Verknüpfung von Datenschutz und IT-Sicherheit.Gerade mit Blick auf die neuen Herausforderungen der Digitalisierung wie z.B. Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren oder… weiter

08.05.2019 BfDI übergibt den 27. Tätigkeitsbericht

Datenschutz, Digitalisierung
Am heutigen 8. Mai hat der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Ulrich Kelber, den 27. Tätigkeitsbericht an den Präsidenten des Deutschen Bundestages, Herrn Dr. Wolfgang Schäuble, übergeben. Der Berichtszeitraum erstreckt sich auf die Jahre 2017 und 2018 und war maßgeblich von den Vorbereitungen auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und deren Umsetzung ab… weiter

10.04.2019 Europäischer Datenschutzausschuss verabschiedet Leitlinien zur Interpretation des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO

Datenschutz, Digitalisierung
Mit den gestern beschlossenen „Leitlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 b DSGVO im Kontext von Online-Dienstleistungen“ beschränkt der Europäische Datenschutzausschuss die Möglichkeit für Unternehmen, die Verarbeitung von Daten der Nutzerinnen und Nutzer auf die Rechtsgrundlage „Vertragserfüllung“ zu stützen.Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und… weiter

26.03.2019 BEA die Betreuungsapp

Aktuelles aus der Branche, Neues aus Unternehmen
BEA – die Entstehungsgeschichte Neben einer fachgerechten Pflege ist die (psycho-)soziale Betreuung von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen - insbesondere Menschen mit Demenz - in der teilstationären, stationären und ambulanten Versorgung von großer Bedeutung. Spezielle Angebote wie Singen, Spielen, Bewegungsangebote, Gespräche, Erzählrunden, Ausflüge, Gedächtnistraining u.v.m. verbessern die… weiter

25.03.2019 CareFul KI in der Wettbewerbsphase des Innovationswettbewerbs des Bundeswirtschaftsministeriums

Neues aus Unternehmen
Die C&S Computer und Software GmbH beteiligt sich als Industriepartner am Projekt CareFul KI, das aus über 130 Anträgen mit weiteren 34 Anträgen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zur Förderung der Wettbewerbsphase im Rahmen des Innovationswettbewerbs „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“ ausgewählt wurde. Im Zuge der Ausschreibung des Bundesministeriums… weiter

14.03.2019 Europäischer Datenschutzausschuss fordert ambitionierte E-Privacy Verordnung

Datenschutz, Digitalisierung
Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat den europäischen Gesetzgeber aufgefordert, die bereits seit langem diskutierte E-Privacy Verordnung schnellstmöglich zu verabschieden. Diese müsse in Ergänzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ein hohes Schutzniveau für die Daten im Bereich der elektronischen Kommunikation garantieren.Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit,… weiter

12.02.2019 Wegweisende Entscheidung des Bundeskartellamtes zu Facebook

Datenschutz, Digitalisierung
Das Bundeskartellamt hat festgestellt, dass Facebook in Deutschland eine marktbeherrschende Stellung einnimmt. Diese verhindert, dass Nutzerinnen und Nutzer frei über die Verwendung ihrer Daten bestimmen können. Deshalb muss Facebook seine Datenverarbeitung anpassen.Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit unterstützt die Entscheidung des Bundeskartellamtes: Daten sind… weiter

29.01.2019 LEARNTEC 2019 zeigt digitale Lerntrends

eLearning
Nächste Woche ist es soweit: Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung zeigt zum 27. Mal die aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen. Mehr als 340 Aussteller aus 15 Nationen präsentieren vom 29. bis 31. Januar auf der bisher größten LEARNTEC die neuesten Anwendungen, Programme und Lösungen für die digitale Bildung in Schule und Hochschule sowie der beruflichen Bildung. Im Fokus stehen… weiter

28.01.2019 Zum 13. Europäischen Datenschutztag: Die DSGVO muss noch besser werden

Datenschutz, Digitalisierung
Seit nunmehr über einem halben Jahr ist die DSGVO europaweit einheitlicher Rechtsrahmen zum Schutz des Menschen in der digitalen Welt. Statt diesen Schutz in den Mittelpunkt der Bewertung zu stellen, erlebte das »Produkt« DSGVO eine »Markteinführung«, die auch durch die Medien von Missverständnissen und Pseudoskandalen geprägt ist.Immer wieder war von einzelnen Alltagssituationen zu lesen, die angeblich… weiter

26.01.2019 Erstes Treffen der Europäischen Datenschutzbeauftragten in 2019

Datenschutz, Digitalisierung
Seit nunmehr über einem halben Jahr ist die DSGVO europaweit einheitlicher Rechtsrahmen zum Schutz des Menschen in der digitalen Welt. Statt diesen Schutz in den Mittelpunkt der Bewertung zu stellen, erlebte das »Produkt« DSGVO eine »Markteinführung«, die auch durch die Medien von Missverständnissen und Pseudoskandalen geprägt ist.Immer wieder war von einzelnen Alltagssituationen zu lesen, die angeblich… weiter

25.01.2019 Bundesdatenschutzbeauftragter mahnt Zurückhaltung bei Gesichtserkennung an

Datenschutz, Digitalisierung
Wie der Hamburgische Datenschutzbeauftragte hält auch der BfDI die biometrische Auswertung von Videomaterial ohne eine neue Rechtsgrundlage für rechtswidrig.Bei immer größer werdenden Datenbeständen und umfangreicheren Methoden zu deren Auswertung steigt ohne eine klar begrenzte Regelung das Risiko, unschuldig in das Visier der Behörden zu geraten. Außerdem könne das dauernde Gefühl einer Überwachung… weiter

25.01.2019 5. DVMD-Fachtagung am 05. und 06. März 2019 in Düsseldorf

Digitalisierung, Veranstaltungsberichte
Für den 5. und 6. März 2019 lädt der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) zu seiner 15. Fachtagung ein. Die Veranstaltung zum medizinischen Informationsmanagement wird dieses Mal in Düsseldorf stattfinden und die komplette Bandbreite der medizinischen Dokumentation widerspiegeln. Ab sofort stehen Sonderkonditionen für Mitglieder des DVMD und seiner Partnerverbände… weiter

03.01.2019 Digitalisierung ohne Datenschutz ist wie die Entwicklung eines Medikamentes ohne Prüfung auf Nebenwirkung

Datenschutz, Digitalisierung
Seit nunmehr über einem halben Jahr ist die DSGVO europaweit einheitlicher Rechtsrahmen zum Schutz des Menschen in der digitalen Welt. Statt diesen Schutz in den Mittelpunkt der Bewertung zu stellen, erlebte das »Produkt« DSGVO eine »Markteinführung«, die auch durch die Medien von Missverständnissen und Pseudoskandalen geprägt ist.Immer wieder war von einzelnen Alltagssituationen zu lesen, die angeblich… weiter

07.12.2018 Erfahrungsbericht: In Zukunft mobil: CGM SOZIAL digitalisiert und vereinfacht Abläufe bei der Stiftung Scheuern.

Anwenderberichte
„Man kommt an der Digitalisierung nicht vorbei“ – davon ist Thomas Merten, Referatsleiter IT bei der Stiftung Scheuern, nicht erst seit dem aktuellen Hype um das Thema über- zeugt. Die gegenwärtige Diskussion über Chancen, Risiken und Technologie(n) der Digitalisierung hat man bei dem Sozialen Dienstleister für Menschen mit Behinderung längst hinter sich gelassen und ist ‚zur Tat geschritten‘. Mit… weiter

07.12.2018 Erfahrungsbericht: In Zukunft mobil: CGM SOZIAL digitalisiert und vereinfacht Abläufe bei der Stiftung Scheuern.

Anwenderberichte
„Man kommt an der Digitalisierung nicht vorbei“ – davon ist Thomas Merten, Referatsleiter IT bei der Stiftung Scheuern, nicht erst seit dem aktuellen Hype um das Thema über- zeugt. Die gegenwärtige Diskussion über Chancen, Risiken und Technologie(n) der Digitalisierung hat man bei dem Sozialen Dienstleister für Menschen mit Behinderung längst hinter sich gelassen und ist ‚zur Tat geschritten‘. Mit… weiter

04.12.2018 FINSOZ: Neuer Vorstand und neue strategische Ziele

Aktuelles aus der Branche
Turnusgemäß hat der gemeinnützige Fachverband für IT in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. am 6. November 2018 auf seiner Mitgliederversammlung in Nürnberg einen neuen ehrenamtlichen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Michaela Grundmeier, die beim Verein Katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. nach langjähriger IT-Leitungsfunktion nun in der Stabstelle Compliance, Datenschutz… weiter

04.12.2018 Interview mit Jane Hart, international anerkannte Workplace Learning-Expertin

eLearning
Jane Hart ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten für Corporate Learning und Gründerin des Centre for Learning & Performance Technologies (C4LPT). Als Mitglied des Kongresskomitees der LEARNTEC (29. bis 31. Januar 2019, Messe Karlsruhe) gestaltet sie einen englischsprachigen Vortragsteil zu Modern Workplace Learning. Im Interview spricht sie über Modern Workplace Learning, die Zukunft des Lernens… weiter

angezeigt werden 81 - 100 von 484 Beiträgen | Seite 5 von 25

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.