social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

18.03.2013 LÄMMERZAHL goes mobile

Neues aus Unternehmen
[caption id="attachment_1316" align="alignright" width="250"] Foto: Ash Kyd[/caption] Dortmund. Der Softwareanbieter für die Sozialverwaltung Lämmerzahl und der Mobil­technologieanbieter MOSAIK gehen zukünftig gemeinsame Wege. In einem Koopera­tionsvertrag besiegelten die Firmen kürzlich den gemeinsamen Aufbruch in die mobile Welt. Per Smartphone oder Tablet-PC sollen zukünftig Sozialarbeiter und… weiter

14.03.2013 Medienbruchfreie Abrechnung zwischen Werkstätten für Menschen mit Behinderung und Kostenträgern

Neues aus Unternehmen
[caption id="attachment_1308" align="alignright" width="250"] By: silvmedia.de[/caption] PROSOZ HERTEN und DOBRICK+WAGNER SOFTWAREHOUSE GMBH stellen Verfahren zum elektronischen Rechnungsversand vor unter den Aspekten: Prozessbeschleunigung und –sicherheit sowie Ressourceneinsparung Die DOBRICK+WAGNER SOFTWAREHOUSE GMBH, Dortmund, Hersteller von VIA-S, der Softwarelösung für soziale Einrichtungen… weiter

11.03.2013 Standardisierter Austausch von Personendaten

Aktuelles aus der Branche
Fachverband FINSOZ startet Initiative In vielen, insbesondere komplexen Einrichtungen der Sozialwirtschaft werden für verschiedene Hilfeformen wie stationäre und ambulante Pflege, Jugendhilfe, Werkstätten oder Beratungsstellen Software-Lösungen unterschiedlicher Hersteller genutzt. Auch innerhalb einer Hilfeform sind die Programme für Abrechnung, Dokumentation oder Dienstplanung nicht immer aus einer… weiter

07.03.2013 Volles Haus beim Lämmerzahl-Seminar "Datenschutz und Fernwartung"

Aktuelles aus der Branche
[caption id="attachment_1305" align="alignright" width="250"] By: DeclanTM[/caption] „Wir haben in unserer Verwaltung über 200 Software-Verfahren im Einsatz, aber von keinem Lieferanten wurden wir so ausführlich auf das Thema Datenschutz und Fernwartung vorbereitet“ (Teilnehmerstimme aus der Stadt Schweinfurt) Der Software-Anbieter für die Sozialverwaltung Lämmerzahl stieß mit seinem Seminar „Datenschutz… weiter

25.02.2013 MediPlanOnline - Eine Innovation aus der Praxis organisiert das Medikamentenmanagement neu/intersektoral

Neues aus Unternehmen
In der Presse „sprießen“ Artikel, die auf das Risiko von Arzneimittel-Wechselwirkungen hinweisen. Eine Gefahrenquelle, die jüngst durch eine Studie des wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) unter-mauert wird, wie die Rheinische Post am 28.01.2013 berichtet. Die Studie weist darauf hin, dass jede sechste Arzneimittelverordnung einen gefährlichen Medikamenten-Mix mit sich bringt. Dabei sind multi-morbide… weiter

10.02.2013 Fachverband FINSOZ stellt Berufsprofil „IT Leitungen in sozialen Organisationen“ vor

Aktuelles aus der Branche
[caption id="attachment_1286" align="alignright" width="199"] Foto: Kiran Foster[/caption] Berlin. Informationstechnologie ist heute in sozialen Organisationen eine der wichtigsten Querschnittsfunktionen. Sie unterstützt zahlreiche administrative und fachliche Geschäftsprozesse, die Komplexität der Systeme steigt stetig an. Ein professioneller Umgang mit Fragen des IT-Betriebs und der strategischen… weiter

30.01.2013 Neue Version C&S CareTablet® im App Store verfügbar

Neues aus Unternehmen
Augsburg. Ab sofort kann im App Store eine neue Version der iPad Lösung für den C&S PflegeManager®SQL heruntergeladen werden. Die iPad Lösung ermöglicht es Pflegekräften direkt, am Bett zu dokumentieren. Die einfache Bedienerführung befähigt auch den Computer Laien sofort zu dokumentieren, während im Hintergrund die umfassende Qualitäts- und Leistungssteuerung des C&S PflegeManager® abläuft. Die neue… weiter

14.12.2012 Mobile Lösungen für Einrichtungen der Behindertenhilfe: GETECO mobile FLS ein voller Erfolg auf der ConSozial

Neues aus Unternehmen
Erstmals hat die GETECO ihre Lösung für die mobile Erfassung von Fachleistungsstunden auf der ConSozial 2012 präsentiert – und der Andrang war groß. Direkt vor Ort beim Klienten die erbrachten Leistungen erfassen, Fahrzeiten eingeben, die Dokumentation rund um die Klienten durchführen – und das alles via Smartphone - schneller geht’s nicht! Das sahen auch die vielen Besucher der ConSozial so und… weiter

24.11.2012 Erste Diamant WhiteBoard Session "Grundlagen der E-Bilanz"

Aktuelles aus der Branche
Diamant Software startet neues Lernkonzept mit Videos auf YouTube Bilanzbuchhalterin Stephanie Runge präsentiert die ersten vier Folgen Bielefeld, im November 2012 - Mit der "Diamant WhiteBoard Session" beschreitet Diamant Software aus Bielefeld einen neuen Weg in der Kommunikation komplexer Themen und Inhalte. "Ein Regel- und Gesetzeswerk wie die E-Bilanz, mit all ihren rechtlichen und betrieblichen… weiter

21.11.2012 ConSozial 2012: Spannende Themen und neuer Besucherrekord

Aktuelles aus der Branche
München, Nürnberg. Unter dem Motto „Menschen gestalten Zukunft – inklusiv und selbstbestimmt lockte die ConSozial erstmals in ihrer 14jährigen Geschichte über 5.000 Besucher (5.095) nach Nürnberg. Im Eröffnungsvortrag betonte der langjährige Verfassungsrichter Prof. Dr. Dr. Udo di Fabio, dass die Idee der Inklusion bereits im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland angelegt sei. Dabei plädierte… weiter

14.11.2012 C&S CareTablet® – Pflegedokumentation direkt am Bett mit iPad und Co

Neues aus Unternehmen
Augsburg: Mit dem C&S CareTablet® steht Pflegenden eine moderne und intuitiv zu bedienende Arbeitshilfe zur Verfügung. Die Bewohnerdaten sind damit sofort in der Pflegesituation verfügbar und ermöglichen die direkte Eingabe von Informationen z. B. am Bett des Bewohners. Ob Pflegebericht oder die Eingabe von gemessenen Vitalwerten, alle Daten und Informationen werden direkt erfasst. Nach dem Abgleich… weiter

24.09.2012 "Mehr – Besser – Detaillierter" - STAS CONTROL Social sorgt bei SeniVita für mehr Transparenz

Anwenderberichte
Um im Management einen wirklich zeitnahen Überblick zu erhalten und bei Auffälligkeiten schnell konkrete Ursachenanalysen vorzunehmen, entschied man sich bei SeniVita für die Einführung von STAS CONTROL Social. Foto: Eines vieler Einrichtungshäuser, Seniorenhaus St. Vitus Eine Excel-basierte Steuerung von mehr als 40 Einrichtungen mit so unterschiedlichen Zwecken wie Alten- und Behindertenpflege,… weiter

24.09.2012 Einigkeit in vielen Punkten: Roundtable zum Datenträgeraustausch nach SGB V und XI

Aktuelles aus der Branche
Berlin. „Hochgradig ineffizient, fehleranfällig und intransparent“ – so lautete das Fazit des im Frühjahr 2012 veröffentlichten Positionspapiers des Fachverbandes für Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. zum elektronischen Datenträgeraustausch (DTA) bei der Leistungsabrechnung mit Kranken- und Pflegekassen nach § 302 SGB V und § 105 XI. Neu ist diese Erkenntnis… weiter

12.09.2012 Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e. V. und der Verein Elektronische FallAkte e. V. erarbeiten Konzept „EFA on top of IHE“

Aktuelles aus der Branche
Aachen, Berlin, 12. September 2012. Die im Frühjahr 2012 vom bvitg e. V. und dem Verein Elektronische FallAkte e. V. gegründete Arbeitsgruppe „EFA on top of IHE“ hat bei der Entwicklung einer an die deutschen Rahmenbedingungen angepassten Spezifikation für eine arztgeführte Fallakte erste Ergebnisse veröffentlicht.In einem Workshop am 3. und 4. September 2012 in Bochum wurden von Experten beider Gruppen… weiter

27.08.2012 Lehrbuch Sozialinformatik

Fachinformationen
Von Prof. Helmut Kreidenweis 2. Auflage 2012, 243 S., Broschiert, ISBN 978-3-8252-3781-3 Informationstechnologie ist für soziale Organisationen heute unverzichtbar, zunehmend prägt sie auch fachliche Kernprozesse der Sozialen Arbeit. Wie in anderen Professionen benötigen auch künftige Fach- und Führungskräfte in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung fundiertes Wissen über einen verantwortungsvollen… weiter

05.08.2012 Risiken einfach und gezielt erfassen

Neues aus Unternehmen
Augsburg: Mit dem C&S Riskassessment®Pflege Stationär WEB Version 3.0 können Einrichtungen der stationären Alten- und Behindertenhilfe sowie des betreuten Wohnens einfach und gezielt Risiken von Bewohnern erfassen. Die Erfassung basiert auf den Expertenstandards des DNQP und deren aktuellen überarbeiteten Versionen. Ein Ampel-System zeigt dabei den jeweiligen Bearbeitungsstand an. Der Funktionsumfang… weiter

30.07.2012 Der DRK-Kreisverband Stuttgart e.V. entscheidet sich für das SAP-Lösungsportfolio der LBU Systemhaus AG

Anwenderberichte
Amtzell, Stuttgart, Juli 2012 – Wir begannen dazu im Jahre 2010 unsere heutigen Geschäftsprozesse und die dazugehörige IT-Landschaft zu analysieren und man ist dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass dies nicht mehr den heutigen und zukunftsweisenden Anforderungen  entspricht. Nach ersten Markt-Analysen kam man schnell zu dem Entschluss man benötigt einen Partner der unsere Belange wie die der Branche… weiter

13.07.2012 Aussteller und Besucher geben dem Branchentreff der Healthcare IT gute Noten

Aktuelles aus der Branche
Aussteller- und Fachbesucherbefragung der conhIT 2012 veröffentlicht Vorträge des conhIT-Kongresses 2012 stehen online Anmeldung als Aussteller oder Bewerbung als conhIT-Partner ab sofort möglich. Auf der conhIT-Website wurden jetzt die Kurzanalysen der Aussteller- und Fachbesucherbefragung zur conhIT 2012 veröffentlicht. Die Befragten gaben dem Branchentreff der Healthcare IT, auf dem sich auf… weiter

25.06.2012 Lämmerzahl und linkFISH entwerfen neues Sozialberichtspaket für Kommunen

Neues aus Unternehmen
Angebot verhilft Kommunen zu leicht erstellbaren Analysen für eine umfassende Sozialberichterstattung. Der norddeutsche Kreis Pinneberg ist Vorreiter. Ein immer geringerer finanzieller Handlungsspielraum begegnet in den Kommunen einer immer deutlicheren Notwendigkeit, schnelle, wirksame, aber auch präventiv orientierte Angebote vorzuhalten. Eine strategische Sozialplanung soll diesen Antagonismus… weiter

21.06.2012 Microsoft kontra Open Source

Aktuelles aus der Branche
FINSOZ-Forum zur Zukunft von Office-Produkten in der Sozialwirtschaft Vor rund einem Jahr geriet die Sozialwirtschaft in Wallung: Microsoft, der Marktführer bei Betriebssystemen und Office-Anwendungen kündigte eine drastische Erhöhung seiner Lizenzpreise an. Die Händler machten - sonst ein „No Go“ im Vertrieb - mit Preiserhöhungen Werbung und waren damit höchst erfolgreich. Viele Sozialunternehmen… weiter

angezeigt werden 301 - 320 von 481 Beiträgen | Seite 16 von 25

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

25.07.2022 Geschäftsführung (m/w/d) Suchthilfezentrum Wildhof, Offenbach am Main
Offenbacher Arbeitsgruppe Wildhof e.V.
22.07.2022 Leiter (w/m/d) Pflege­zentrum, Nürnberg
Stadt Nürnberg
20.07.2022 Geschäftsführung (w/m/d), Hamburg
sme e.V.

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de