social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

19.03.2014 stiftung st. franziskus heiligenbronn: Mit CGM SYSTEMA zu integrierten Rechnungswesen-, Finanz- und Fachprozessen.

Anwenderberichte
Die Motive der stiftung st. franziskus heiligenbronn zur Einführung einer neuen integrativen Softwarelandschaft für die kaufmännischen Bereiche sowie die Klientenverwaltung und Leistungsabrechnung in dreiunterschiedlichen Aufgabenfeldern waren vielschichtig: Die bislang eingesetzten Programme entsprachen nicht mehr den aus dem Wachstum und erweiterten Leistungsspektrum der Einrichtung resultierenden,… weiter

19.03.2014 Unternehmensweite CGM ERP Einführung bei der m&i-Klinikgruppe Enzensberg

Anwenderberichte
 Im Zuge der Zentralisierung der Finanzbuchhaltung war die m&i-Klinikgruppe Enzensberg auf der Suche einem integrierten ERP-System, dessen Lösungsbausteine schnittstellenfrei interagieren. „Wir wollten eine moderne,transparente und vor allem benutzerfreundliche Software“, skizziert Markus Albrecht, Leiter Controlling der Klinikgruppe Enzensberg und Projektleiter, die Zielsetzung bei der Neuorganisation… weiter

14.12.2013 Neu in VIA-S®: Die komfortable Kurs- und Angebotsverwaltung

Neues aus Unternehmen
Zum Jahresende wartet DOBRICK + WAGNER mit einem neuen Software-Modul auf, das sozialen Einrichtungen erstmalig eine umfangreiche Verwaltung aller Kurs- und Leistungsangebote ermöglicht. Kundenorientierte Entwicklung Die Softwarelösung VIA-S® wird vor allem in Einrichtungen der Behindertenhilfe eingesetzt, nachdem das modulare System an die spezifischen Bedürfnisse angepasst wurde. Durch den… weiter

19.11.2013 Mehr Rechnungswesen für das DRK

Neues aus Unternehmen
[caption id="attachment_1437" align="alignright" width="250"] Das Deutsche Rote Kreuz in Hamburg-Harburg – Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation in einem.Mit rund 7000 fördernden Mitgliedern, 300 ehrenamtlichen Helfern und über 700 hauptamtlichen Mitarbeitern ist es die größte Bürgerinitiative Harburgs.[/caption] Bielefeld, den 19. November 2013 – Mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Hamburg-Harburg… weiter

11.11.2013 ConSozial 2013: Spannende Kontroversen und neue Spitzenwerte bei den Besucherzahlen

Aktuelles aus der Branche
München, Nürnberg. Mit 5.124 Besuchern erreichten die ConSozial 2013 und der KITA-Kongress der ConSozial eine neue Besucher-Höchstmarke. Dem Eröffnungsvortrag von Dr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, folgten rege Diskussionen: Statt sich, so Schneiders Kernthese, auf empirisch-ökonomische Wirkungsmessung einzulassen, sollten die Träger der Sozialen Arbeit vielmehr… weiter

06.11.2013 DOBRICK + WAGNER im neuen Design

Aktuelles aus der Branche
Pünktlich zur ConSozial, die am 6. November beginnt, präsentiert sich DOBRICK + WAGNER mit einem neuen Internetauftritt und einem überarbeiteten Messestand.  www.dobrick-wagner.com - Übersichtlichkeit steht im Vordergrund Der neue Webauftritt rund um die Softwarelösung VIA-S® zeigt sich in einem übersichtlicheren Design. Verschiedene Einrichtungsformen der Sozialbranche finden sich in der Hauptnavigation… weiter

06.11.2013 Qualitätssicherung leicht gemacht mit dem C&S QualitätsManager®2013

Neues aus Unternehmen
Augsburg. Mit dem C&S QualitätsManager®2013 stellt die C&S Computer und Software GmbH ein strukturiertes Verfahren zur Verwaltung und Freigabe von Dokumenten des Qualitätsmanagements in Einrichtungen und Diensten der Sozialwirtschaft vor. Kern dieses Programms ist die integrierte Dokumentenlenkung zur Erstellung, Prüfung, Verwaltung, Freigabe sowie der Veröffentlichung von Dokumenten aus Qualitätshandbüchern. Im… weiter

04.11.2013 LBU und IT2 gründen die HR-Tochtergesellschaft

Aktuelles aus der Branche
‚LBU Personal-Complete GmbH’ für die Unternehmen der Sozialwirtschaft  Komplette Personalabrechnung und Personalmanagement inklusive Outsourcing ist nun auf SAP-Basis für Unternehmen der Sozialwirtschaft möglich  Die LBU Systemhaus AG und die IT2TM Solutions AG gründen die gemeinsame Tochtergesellschaft ‘LBU Personal-Complete GmbH’. Mit der LBU, dem führenden Komplettanbieter auf SAP- Basis… weiter

18.09.2013 Parteien äußern sich vor der Bundestagswahl zur Gesundheits-IT

Aktuelles aus der Branche
Ohne innovative Gesundheits-IT werden wir die anstehenden Herausforderungen unseres Gesundheitssystems nicht bewältigen können. Diese Einschätzung des Bundesverbands Gesundheits-IT – bvitg e. V. haben auch die fünf Bundestagsfraktionen sowie die Piratenpartei bestätigt, die der Verband anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl mit der Bitte um öffentliche Stellungnahme zur Gesundheits-IT angefragt… weiter

18.09.2013 CGM SYSTEMA erweitert sein Leistungsportfolio mit der Übernahme von OPAS Sozial

Aktuelles aus der Branche
Koblenz/Oberessendorf, im September 2013: CGM SYSTEMA, führender Softwareanbieter für die Sozialwirtschaft, erweitert seine Softwaresuite mit OPAS Sozial um eine leistungsfähige, etablierte Lösung, die auch sehr gut in mittleren und kleinen Häusern eingesetzt werden kann. Rainer Wödl, Geschäftsbereichsleiter CGM SOZIAL, erläutert: „OPAS Sozial ergänzt unser Leistungsportfolio auf ideale Weise und… weiter

11.09.2013 Was verdienen IT-Verantwortliche in der Sozialwirtschaft?

Aktuelles aus der Branche
Erste Gehaltsstudie in Deutschland erschienen Berlin, Eichstätt. Informationstechnologie wird immer mehr zu einer Schlüsselfunktion in sozialen Organisationen. Sie professionell und kostengünstig zu managen ist zentrale Aufgabe der IT-Verantwortlichen. Beim Wettbewerb um die „besten Köpfe“ für diese Aufgabe müssen Sozialbetriebe jedoch mit der freien Wirtschaft konkurrieren. Gleichzeitig erweisen… weiter

27.08.2013 High-Level Entwurfsmethoden energieoptimierter mobiler Telemedizinsysteme

Neues aus Unternehmen
Augsburg. Das wünschen sich die meisten älteren Menschen: Ein möglichst unabhängiges, selbständiges Leben im eigenen Haushalt. Telemedizinsysteme können dazu einen Beitrag leisten. Industriepartner und Wissenschaftler wollen hierfür ein energieoptimiertes mobiles Telemonitoringsystem entwickeln. Das Verbundprojekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 2,1 Millionen Euro gefördert. Puls,… weiter

13.07.2013 Direktvergleich von Softwarelösungen

Neues aus Unternehmen
Neues Präsentationskonzept von FINSOZ e.V. und ConSozial Berlin, Nürnberg. Erstmals bietet sich für Führungs- und Fachkräfte der Sozialwirtschaft die Chance, fachspezifische Anwendungsprogramme auf einem öffentlichen Forum direkt miteinander zu vergleichen. Als Themen-Special mit dem Titel „Lösungen statt Produkte: Organisation – Prozesse – Informationstechnologie“ gibt es auf der ConSozial 2013… weiter

26.05.2013 Gute Gesundheitsversorgung braucht mehr IT

Aktuelles aus der Branche
Das „Frühlingserwachen“ des bvitg versammelte rund 100 Vertreter aus Politik, Selbstverwaltung und der Health IT-Branche. Im Mittelpunkt der exklusiven Abendveranstaltung stand das Potenzial von IT für das Gesundheitswesen. Welche Voraussetzungen dafür zukünftig zu schaffen sind hat der Verband nun in einem Positionspapier zur Gesundheitspolitik veröffentlicht. Berlin, 17. Mai 2013. Um die zunehmende… weiter

07.05.2013 Diamant Software ist Preisträger beim n-tv Mittelstandspreis "Hidden Champion 2013"

Aktuelles aus der Branche
Auszeichnung für die langjährigen Verdienste im Bereich "Gesellschaftliche Verantwortung" Bielefeld, den 2. Mai 2013 - Diamant Software aus Bielefeld ist Träger des Mittelstandspreises "Hidden Champion 2013". Im Rahmen einer feierlichen Gala anlässlich der Global Business in Frankfurt am Main nahm das Software-Unternehmen die Auszeichnung als Zweitplatzierter in der Kategorie "Gesellschaftliche Verantwortung"… weiter

24.04.2013 Start der öffentlichen Kommentierung für das IHE-Cookbook und die EFA 2.0

Aktuelles aus der Branche
Berlin, 24. April 2013. Gestern startete die öffentliche Kommentierung der beiden Spezifikationen IHE-Cookbook und EFA 2.0. Die Vereine Elektronische Fallakte e. V. und IHE Deutschland e. V. laden ihre Mitglieder sowie die Öffentlichkeit ein, sich an der Kommentierung zu beteiligen.Die EFA 2.0-Spezifikation umfasst die technische Beschreibung der fallbezogenen einrichtungsübergreifenden Patientenakte.… weiter

24.04.2013 Integriert und schnell: die neue Rechnungsschreibung von CGM RECHNUNGSWESEN

Neues aus Unternehmen
Koblenz/Oberessendorf, 22. April 2013: Das Leistungsspektrum von Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens ist häufig groß. Neben den eigentlichen Primär- und Sekundärleistungen haben viele Akut- und Rehakliniken, Komplexhäuser und soziale Einrichtungen ihr Angebot um zusätzliche Services und Produkte ergänzt, die separat abzurechnen sind. Die entsprechenden Rechnungen oder auch Gutschriften… weiter

21.04.2013 Veranstaltungen effektiv verwalten, planen und organisieren mit dem C&S VeranstaltungsManager®

Neues aus Unternehmen
Augsburg. Fortbildungsträger und Verbände mit umfangreichem Fortbildungsprogramm können ab sofort die Verwaltung Ihrer Kurse, Seminare und sonstigen Veranstaltungen mit dem C&S VeranstaltungsManager® automatisieren.  Mit dem C&S VeranstaltungsManager® steht Ihnen ein Programm zur Verfügung, mit dem die Verwaltung, Planung und Organisation von internen und externen Fortbildungen, Veranstaltungen und… weiter

05.04.2013 conhIT Livestream am 9.4.2013

Aktuelles aus der Branche
Erstmalig können ausgewählte Fachbeiträge vom ersten  conhIT-Tag live über das Internet verfolgt werden. Der Empfang ist über die conhIT Website am 9. April 2013 möglich. 09.00 bis 09.45 Uhr: Eröffnungsveranstaltung conhIT 2013 … Der dynamische Auftakt der conhIT 2013 mit Grußworten der Veranstalter und hochkarätigen Keynotes aus Politik und Wirtschaft. Es sprechen Dr. Christian Göke, Vorsitzender… weiter

04.04.2013 Interoperabilität: Gemeinsamer Standard für elektronische Patientenakten

Aktuelles aus der Branche
Mit der Vorstellung der Spezifikation 2.0 der Elektronischen FallAkte (EFA) und des IHE-Cookbook legt die deutsche Gesundheits-IT-Branche bei der conhIT 2013 das Fundament für einen breiten Einsatz übergreifender elektronischer Patientenakten in Deutschland. Künftig können Anwender elektronische Akten unterschiedlicher Ausprägung nutzen, bei denen zukunftssichere Standards zum Einsatz kommen. So wird… weiter

angezeigt werden 281 - 300 von 484 Beiträgen | Seite 15 von 25

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.