social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

30.01.2015 Verbandsübergreifender Mustervertrag zur Auftragsdatenverarbeitung für das Gesundheitswesen

Aktuelles aus der Branche
Eine verbandsübergreifende Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern des Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands e. V. (BvD, „Arbeitskreis Medizin“), des Bundesverbandes Gesundheits-IT e.V. (bvitg), der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e. V. (GMDS, Arbeitsgruppe „Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen“) und der Gesellschaft für… weiter

20.01.2015 C&S® Mobile auf neuer technischer Plattform

Neues aus Unternehmen
Mit modifizierter Oberfläche sowie der neuen, dem aktuellen technischen Sicherheitsstandard entsprechender Plattform, präsentiert sich C&S® Mobile. Die App, die an die Bedienkonzepte von Facebook etc. angelehnt ist, kann vollständig ohne Stift bedient werden.  Verbessert wurde der Replikationsmechanismus, der ein Arbeiten auch ohne Online-Verbindung zum Server ermöglicht. C&S® Mobile ist die ideale… weiter

19.01.2015 MediPlanOnline: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft fördert vernetzte Medikamentenversorgung

Aktuelles aus der Branche
Für eine bessere Medikamentenversorgung von stationären Klienten in sozialen Einrichtungen fördert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWi) im Rahmen seines Programms „Leitprojekte Medizintechnik“ die Weiterentwicklung von MediPlanOnline. Mit dem Onlineprogramm, das erstmals die sektorenübergreifende Vernetzung von Arzt, Pflege und Apotheke ermöglicht,… weiter

11.01.2015 E-HEALTH-COM wird Verbandsorgan des bvit

Aktuelles aus der Branche
Der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) und der Verlag HEALTH-CARE-COM haben vereinbart, in Zukunft noch enger zusammenzuarbeiten. Kern der Vereinbarung sind die Nutzung des Fachmagazins E-HEALTH-COM als Verbandsorgan und die damit verbundene deutliche Erhöhung der Auflage der Zeitschrift, die weiterhin als unabhängiges Verlagsprodukt und Kommunikationsplattform für die gesamte eHealth-Welt erscheinen… weiter

10.12.2014 Erfahrungsbericht CGM SYSTEMA zur Paulinenpflege Winnenden

Anwenderberichte
Volle Aktenschränke, aufwendige Ablage und mühsame Recherche gehören in der Personal- und Klientenverwaltung der Paulinenpflege Winnenden der Vergangenheit an. Anstoß für die Einführung der Digitalen Personalakte war der Umzug der Zentralen Dienste der Paulinenpflege Winnenden in ein neues Gebäude ohne geeigneten Archivraum. Was also sollte mit der Vielzahl an vorhandenen und künftig an-… weiter

24.11.2014 FINSOZ e.V. – Kurzportrait eines Fachverbandes für IT im sozialen Sektor

Aktuelles aus der Branche
Der gemeinnützige Fachverband für Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, den Nutzwert der IT in der Sozialwirtschaft zu steigern. Die etwa 150 Mitglieder repräsentieren alle Bereiche der Branche: Verbände und Einrichtungsträger der Sozialwirtschaft, Anbieter von IT-Lösungen sowie Hochschulen, Forschungsinstitute und Beratungsunternehmen.… weiter

17.11.2014 Erfahrungsbericht Caritasverband Moers-Xanten e. V.

Anwenderberichte
Der Caritasverband Moers-Xanten e. V. beschäftigt derzeit mehr als 800 Mitarbeiter und ist mit einem professionellen Netz aus sozialen Einrichtungen und Diensten im gesamten linksrheinischen Gebiet des Landkreises Wesel vertreten. Im Rechnungswesen vertraut der Verband seit Jahren auf Diamant Software. Für mehr Transparenz und eine bessere Wirtschaftsplanung wurde nun zusätzlich das Diamant Controlling,… weiter

14.11.2014 ConSozial 2014: Geht nicht? Geht doch!

Aktuelles aus der Branche
„Mission Sozialwirtschaft – produktiv und menschlich“, unter diesem Motto stand die diesjährige ConSozial. Was sie mit 227 Ausstellern, und – trotz GDL-Streiks – wieder über 5 000 Besuchern sowie weit mehr als 60 Kongressbeiträgen einmal mehr bewiesen hat: genau diese Kombination kommt an. Der Mix ideeller und gewerblicher Aussteller in der Messe war es, der großes Interesse auf sich zog. Die Stände… weiter

12.11.2014 GKV-Versorgungsstärkungsgesetz: bvitg vermisst entscheidende Regelungen

Aktuelles aus der Branche
Bundesverband Gesundheits-IT fordert Lösungen für intersektoralen Datenaustausch, eine marktorientierte Auswahl von förderungsfähigen Projekten sowie eine eindeutige Regelung zum Zertifizierungsprozess von IT im Gesundheitswesen Der Referentenentwurf zum Versorgungsstärkungsgesetz, der im Oktober vorgelegt wurde, findet innerhalb des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e.V. großen Anklang. Gleichwohl… weiter

10.11.2014 Bericht zur ConSozial 2014 in Nürnberg

Aktuelles aus der Branche
Die 16. ConSozial vom 5. bis 6. November in der NürnbergMesse stand unter dem Motto „Mission Sozialwirtschaft – produktiv und menschlich“. 5.063 Besucher kamen trotz massiver streikbedingter Behinderungen im Bahnverkehr zur Veranstaltung. „Die ConSozial hat bewiesen: Sie ist die topaktuelle Leitveranstaltung für Führungs- und Fachkräfte der Sozialwirtschaft. Die vielen praxisnahen Vorträge und Veranstaltungen… weiter

18.10.2014 Was bringt neue Software: Arbeitsvereinfachung, Prozessoptimierung oder Chaos?

Aktuelles aus der Branche
Gasteditorial von Uwe Huchler im socialnet Newsletter Keine Software hält ewig. Inkompatibilität mit dem neuen Betriebssystem, stagnierende Weiterentwicklung oder schlechter Support zwingen jeden irgendwann zum Wechseln. Daher müssen sich immer mehr Entscheidungsträger mit dem Softwareeinsatz in ihren Einrichtungen und Organisationen auseinandersetzen. Was sie dabei unterstützen kann, wird im Folgenden… weiter

17.10.2014 Zukunft gestalten mit Health IT: Call for Papers für conhIT-Kongress 2015 beginnt

Aktuelles aus der Branche
Nach dem Erfolg der conhIT 2014 können sich interessierte Akteure der Health IT vom 1. bis 31. Oktober 2014 für zwölf Sessions mit einem Vortrag bewerben. Informationen zum Call for Papers stehen ab sofort online unter www.conhit.de auf Deutsch und Englisch zur Verfügung. Der conhIT-Kongress ist ein wichtiger Bestandteil für Aussteller und Besucher, um sich im Rahmen der conhIT auf den aktuellen… weiter

17.10.2014 Hilfe für Pflegepersonal: Mobile Wundvermessung ohne Zeitaufwand

Neues aus Unternehmen
Software und mobiles Datenerfassungsgerät mit Kamera reduzieren Fehlerquellen und ermöglichen Fotodokumentation In verschiedenen Bereichen der Pflege herrschen schon jetzt personelle Engpässe und Pflegekräfte leiden unter den ständig wachsenden Belastungen im Berufsalltag. Neue Softwarelösungen können die täglichen Arbeitsabläufe unterstützen und beschleunigen, so dass dem Pflegepersonal mehr Zeit… weiter

17.10.2014 Umsetzung der offiziellen Version 1.0 des Strukturmodells in der C&S® CareWar

Neues aus Unternehmen
Die offizielle Version 1.0 des Strukturmodells wurde jetzt vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann, veröffentlicht. Verfügbar sind im Rahmen der Umsetzung des Projekts zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation die 48-seitige Handlungsanleitung zum neuen Strukturmodell sowie die Formblätter zur Strukturierten… weiter

12.10.2014 Bundesweit erste Beratungsplattform für Senioren und Seniorinnen ist online

Aktuelles aus der Branche
Beirat gegründet / Testphase bis Mai 2015 Die bundesweit erste regionale Online-Beratungsplattform für Seniorinnen und Senioren wird am 1. Oktober in Hildesheim freigeschaltet. Dabei handelt es sich um ein durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt, das jetzt modellhaft in der Region Hildesheim getestet wird. Unter dem Titel „SooBa“, das ist die Abkürzung für „Für… weiter

12.10.2014 Pflege mit Herz und Verstand: Erfahrungsbericht des Altenheims Haus St. Josef, Salzbergen

Anwenderberichte
Im Altenheim Haus St. Josef in Salzbergen engagieren sich qualifizierte Mitarbeiter. Sie alle eint das Ziel, pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause und die notwendige Lebenshilfe zu geben. Das Motto „Bedürfnisorientierte Betreuung und Pflege mit Herz und Sachkompetenz“ konsequent umzusetzen, gelingt besser, seit die Emsländer noch achtsamer mit ihren kostbaren Mitarbeiterressourcen umgehen können. „Dafür… weiter

07.10.2014 Kurzzeitpflege immer häufiger in Anspruch genommen – C&S bietet umfassende Software-Lösung

Neues aus Unternehmen
Das Systemhaus C&S Computer und Software GmbH hat die wachsende Bedeutung der Kurzzeitpflege zum Anlass genommen, in seiner Branchenlösung C&S CareWare® zahlreiche Elemente zur Optimierung der Kurzzeitpflege zu implementieren. Als wichtiges Glied in der vernetzten Struktur eines Leistungsanbieters ist die Kurzzeitpflege meist defizitär. Insbesondere die Aufnahme- und Entlassungsprozesse sowie Pflegeplanung… weiter

07.10.2014 Führungswechsel im bvitg-Vorstand – Matthias Meierhofer wird neuer Vorstandsvorsitzender

Aktuelles aus der Branche
Neuer Vorstandsvorsitzender ist Matthias Meierhofer (MEIERHOFER AG), ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbands und seit 2008 Mitglied des Vorstands. Für ihn rückt Uwe Eibich (CompuGroup Medical AG) nach, der seit 2011 Vorstandsmitglied ist. Weiterhin im Vorstand vertreten sein wird Jörg Holstein (VISUS Technology Transfer GmbH), der sich ebenfalls seit 2011 im Vorstand betätigt. Erneutes… weiter

25.09.2014 IT-Report für die Sozialwirtschaft 2014 – Rezension von Uwe Huchler

Fachinformationen
Wie jedes Jahr ist der IT-Report für die Sozialwirtschaft der renommierten Professoren Kreidenweis und Halfar von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt bereits im April dieses Jahres erschienen. Anlass dieses Kurzberichtes ist die neu veröffentlichte Rezension auf socialnet. Informationstechnologie und der Softwareeinsatz ist der Sozialwirtschaft ist ein seit vielen Jahren bedeutendes… weiter

24.09.2014 IT-Risiken erkennen und rechtskonform handeln: FINSOZ veröffentlicht erste IT-Compliance-Guideline für die Sozialwirtschaft

Fachinformationen
Für sozialwirtschaftliche Unternehmen ist der Einsatz von IT-Systemen heute unerlässlich. Dabei gilt es, die rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen und für einen sicheren Betrieb der Informationssysteme zu sorgen. Die Daten müssen vertraulich behandelt und Computer gegen Ausfälle und IT-Risiken ausreichend geschützt werden. Dies stellt einzelne Einrichtungen wie auch größere Träger vor Herausforderungen,… weiter

angezeigt werden 221 - 240 von 481 Beiträgen | Seite 12 von 25

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

25.07.2022 Geschäftsführung (m/w/d) Suchthilfezentrum Wildhof, Offenbach am Main
Offenbacher Arbeitsgruppe Wildhof e.V.
22.07.2022 Leiter (w/m/d) Pflege­zentrum, Nürnberg
Stadt Nürnberg
20.07.2022 Geschäftsführung (w/m/d), Hamburg
sme e.V.

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de