social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

JuGHost - Software für Jugendgerichtshilfe

Anbieter:
Jancke & Liptow consult GbR
Sandhauser Straße 46
13505 Berlin
E-Mail: info@jlconsult.de
http://www.jlconsult.de

weitere Informationen zum Anbieter

Produktbeschreibung

Das Programmsystem JuGHost (Jugendgerichtshilfe - Organisation und Statistik) wurde von der Jancke & Liptow consult GbR entwickelt. JuGHost unterstützt die Ablauforganisation der Jugendgerichtshilfe in den folgenden Bereichen:

  • Bearbeitung und Verwaltung von eingehenden Strafsachen
  • Bearbeitung und Verwaltung der Kontakte mit Beschuldigten und Einrichtungen bzw. Trägern
  • Vor- und Nachbereitung von Gerichtsterminen
  • Zusammenlegung von Verfahren
  • Organisation von Maßnahmen mit den Trägern
  • Sachbearbeitung, Generierung von Briefen und Formularschreiben
  • Statistiken, Berichte, Jugendhilfeplan

JuGHost ist eine Datenbankanwendung mit Schnittstellen zu Microsoft Word und Microsoft Excel.
Die Bedienoberfläche orientiert sich am Microsoft-Standard und ist in kürzester Zeit leicht erlernbar. Alle Funktionen können wahlweise mit Maus oder Tastatur aufgerufen werden. Die Programmmenüs sind übersichtlich gestaltet und Kontextmenüs erleichtern die schnelle Bedienung. Es gibt kein verwirrendes "Durchklicken" durch verschachtelte Bildschirmdarstellungen. Fehlbedienungen werden so vermieden.

Das Layout der Benutzeroberfläche wurde nach dem Prinzip der Wiedererkennbarkeit gestaltet, d. h. gleichartige Arbeitsvorgänge werden in den betreffenden Arbeitsbildschirmen durchgängig gleich behandelt. Dies ermöglicht auch ungeübten PC-Benutzern eine schnelle Einarbeitung. Alle Arbeitsvorgänge werden nach Möglichkeit durch Such-, Listen- und Kopierfunktionen unterstützt und erlauben ein schnelles, komfortables Erfassen und Ändern der Daten.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.jughost.de

Kategorie(n):
Gefährdeten-, Straffälligen-, Wohnungslosenhilfe

weitere Produkte des Anbieters:

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.