social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Eurolab HLA

Anbieter:
IMP Computersysteme AG
Bessemerstraße 82
12103 Berlin
E-Mail: imp@imp-ag.de
http://www.imp-ag.de/

weitere Informationen zum Anbieter

Produktbeschreibung

Mit dem Eurolab HLA-Informationssystem präsentiert die IMP Computersysteme AG die erste speziell auf das HLA-Labor zugeschnittene Software. Dieses gemeinsam mit der Charité© Berlin entwickelte System vereint die Erfahrung eines der führenden Anbieter von Medizinsoftware und das Wissen um die spezifischen Anforderungen des HLA-Labors zu einer einzigartigen und innovativen Anwendung.

Präzision, Schnelligkeit und höchste Sorgfalt bei gleichzeitig kostenbewusster Organisation waren die Vorgaben bei der Neuentwicklung des jüngsten Systems aus der Eurolab-Familie. Das Ergebnis ist die erste Spezialsoftware, die sich ganz dem Arbeitsflusses des HLA-Labors anpasst und die wirtschaftlichen Aspekte einer kostenbewussten Labororganisation in den Mittelpunkt stellt. Schon bei der Probeneingangserfassung legt Eurolab HLA alle erforderlichen Parameter für den Analyseablauf und die lückenlose Leistungsabrechnung an und sichert die Entlohnung Ihrer Dienstleistung.

Die medizinische Validation der Analysen und die Befundfreigabe durch das Fachpersonal werden vom Eurolab HLA-Informationssystem durch intelligente Prüf- und Freigabemechanismen unterstützt. Wertvolle Arbeitszeit konzentriert sich konsequent auf die qualifizierte Beurteilung und Befundung, klassische Verwaltungsaufgaben laufen dagegen weitgehend automatisiert ab.

Durch seine intelligente Patientenverwaltung und die automatische Generierung von Best-Match-Listen nach ausgewählten HLA-Mustern unterstützt Eurolab HLA wirkungsvoll die Suche nach Testzellspendern. In Patientenübersichten lassen sich serologische und DNA-Typisierung abrufen.
Die Patienten-Stammkarte fasst alle Befunde eines einzelnen Patienten zusammen und weist sein endgültiges HLA-Typisierungsergebnis, die Ergebnisse der HLA-Antikörperdiagnostik und die Anamnese der immunologischen Ereignisse der Patienten aus.

Kategorie(n):
Medizinische Dokumentation

weitere Produkte des Anbieters:

Aktuelle Rezension

Buchcover

Ansgar Koreng, Matthias Lachenmann (Hrsg.): Formularhandbuch Datenschutzrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 2. Auflage. 1042 Seiten. ISBN 978-3-406-69542-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.08.2019 Betreuungs-/Betriebsleitung (m/w/d) Zentrale Unterbringungseinrichtung, Sankt Augustin
ORS Deutschland GmbH
22.08.2019 Projekt- und Prozessmanager (w/m/d), Rheinfelden
St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH
20.08.2019 ständige Vertretung der Einrichtungsleitung (w/m/d), Mannheim
Johannes-Diakonie Mosbach

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de