social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

All for One Systemhaus AG auf die systema Deutschland GmbH verschmolzen

Logo all for one systemaKoblenz/Oberessendorf, 19. Februar 2009 - Die beiden zur CompuGROUP Holding gehörenden Unternehmen systema Deutschland GmbH (Koblenz) und deren 100%-iges Tochterunternehmen All for One Systemhaus AG (Oberessendorf) haben rückwirkend zum 30. September 2008 fusioniert. Das Amtsgericht Koblenz hat jetzt die Eintragung der Verschmelzung im Handelsregister vorgenommen. Damit ist das Zusammenwachsen beider Unternehmen schneller als erwartet gelungen. Der marktführende Softwareanbieter für Rehakliniken und Soziale Einrichtungen, All for One Systemhaus AG, wurde auf die Muttergesellschaft systema Deutschland GmbH verschmolzen. All for One bleibt als Produktmarke weiterhin bestehen. Die Fusion der beiden Firmen bildet den Schlusspunkt der organisatorischen und strategischen Neuaufstellung der systema Deutschland GmbH mit der Zielsetzung, den Kundenservice und das Produktangebot weiter zu verbessern. „Die Neuaufstellung der systema Deutschland GmbH haben wir damit erfolgreich abgeschlossen", so Geschäftsführer Frank Brecher. „Mit der Verschmelzung eröffnen sich uns ein zusätzliches Potenzial sowie weitreichende Möglichkeiten für das künftige Wachstum unseres Unternehmens. Aber auch unsere Mitarbeiter und Kunden profitieren von dieser jüngsten Entwicklung." So bietet die systema Deutschland GmbH mit ihren rund 350 Mitarbeitern allen Kunden nicht nur eine hohe Investitionssicherheit, sondern auch ein Lösungsportfolio, das schon heute beispielhaft für die vernetzte Zukunft im Gesundheits- und Sozialwesen steht. Robert Hopperdietzel, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, betont: „Egal ob systema oder All for One Kunden - sie werden auch künftig im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen. Ihre individuelle Beratung und Betreuung haben nach wie vor absolute Priorität." Über CompuGROUP Holding AG CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 320.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist das eHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und in USA tätig und beschäftigt derzeit rund 2.500 Mitarbeiter. Über systema Deutschland GmbH systema Deutschland GmbH, ein Unternehmen der CompuGROUP Holding AG, ist einer der ersten eHealth-Komplettanbieter. In den fünf Entwicklungscentern in Koblenz (systema.G2), Oberessendorf (All for One), Höxter (fd-klinika), Augsburg (sic) und München (systema.life.CURE) werden maßgeschneiderte Lösungen für das Gesundheits- und Sozialwesen entwickelt. systema bündelt die Aktivitäten der CompuGROUP im deutschen Krankenhaus- und Kliniksektor. Das Unternehmen ist Marktführer bei Reha-Systemen und umsatzstärkster Anbieter in der Sozialwirtschaft. Mit 350 Mitarbeitern werden Softwarelösungen für Krankenhäuser, Reha- und Fachkliniken, Soziale Einrichtungen, Unikliniken, Laboratorien, Radiologien, Ambulanzen entwickelt und vertrieben. Hierzu gehören Krankenhaus-Informations-Systeme (KIS), Klinik-Informations-Systeme, Gesamtlösungen für Soziale Einrichtungen, Betreuten-Informations-Systeme, Planungs- und Dokumentations-Systeme, Labor-Informations-Systeme (LIS), Radiologie-Informations-Systeme (RIS), Zahnklinik-Informations-Systeme (ZIS) und Picture Archiving and Communication Systems (PACS). systema Deutschland ist deutschlandweit mit Kompetenz-Centern in Berlin, Hannover, Osnabrück (Partner), Höxter, Düsseldorf, Koblenz, Bensheim, Augsburg, München und Oberessendorf vertreten. systema Deutschland GmbH - ein Unternehmen der CompuGROUP - Maria Trost 25, 56070 Koblenz Fon +49(0)261 8000-1780 Fax +49(0)261 8000-1789 Internet: www.systema.de info@systema.de

Aktuelle Rezension

Buchcover

Utz Krahmer: Sozialdatenschutzrecht. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 4. Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8487-3056-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

26.10.2022 Kreditoren­buchhalter (w/m/d), Hannover
DANA Senioreneinrichtungen GmbH
10.10.2022 Leiter (w/m/d) der sozialen Betreuung im Seniorenzentrum, Stuttgart
AWO Sozial gGmbH
07.10.2022 Geschäftsführer (w/m/d) im Sozialbereich, Weimar
Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.